Wathosen

Angelkleidung: Wathosen

Angeln ist ein weit verbreiteter und sehr beliebter Sport, nicht nur bei Männern jedes Alters.

Manche Angelmethoden und Fischarten ziehen Fangbegeisterte regelrecht ins Wasser. Da bekommen Sie bald nicht nur nasse, sondern auch sehr schnell kalte Füße. Eine Wathose gehört daher zur Grundausstattung eines jeden Anglers.

Nicht der Preis macht den Unterschied

Die Angebote verschiedener Hersteller wie zum Beispiel DAM, Norway, Cormoran oder Balzer reichen von ungefütterten Wathosen bis hin zu komfortabel ausgestatteten, durch unterschiedliche Fütterungen wärmeisolierten Modellen. Günstige Ausführungen, bestehend aus Neopren oder PVC, Gummistiefelansätzen mit hochwertiger Sohle, einer Brusttasche und verstellbaren Schulterträgern erhalten Sie bereits ab 40,00 Euro. A

ngeln Sie gelegentlich auch über einen längeren Zeitraum oder in kälteren Gewässern, empfiehlt es sich, eine Wathose mit heraustrennbarem Fleecefutter zu kaufen. Hierbei ist das Fleecefutter mittels eines Reißverschlusses fixiert und garantiert so ein verwirrfreies Angelvergnügen. Wathosen dieser Ausstattungsklasse erhalten Sie ab ca. 129,00 Euro.

Wie in allen Sportarten gibt es auch beim Angeln eine Highcore-Klasse. Bei dieser extremen Art des Angelns sind lange Märsche durch fließende und kalte Flüsse keine Seltenheit und verlangen nach einer qualitativ sehr hochwertigen Ausrüstung. Hier wird bei der Auswahl der richtigen Wathose besonderer Wert auf eine gute Passform, einen sehr hohen Wärmeschutz und vor allem auf rutsch- und trittsichere Stiefelansätze gelegt. Dieses Preissegment beginnt bei ca. 129,00 Euro.



 
Impressum